Ruwac Industriesauger DS1220 mit Funkenfalle im StaubEx-Bereich saugt entzündliche Aluminiumstäube bei BMW München.

Aluminiumstäube absaugen – mit der Funkenfalle

Kunde: BMW
Sauggut: Aluminium- und magnesiumhaltige Schleifstäube
Branche: Automotive
Sauger: Ruwac DS 1220 mit Funkenfalle

Mit den Marken BMW, Mini und Rolls-Royce gehört die BMW AG mit Sitz in München zu den weltweit führenden Herstellern von Premiumfahrzeugen. Das Unternehmen fertigte 2019 rund 2,54 Millionen Fahrzeuge und erzielte einen Umsatz von 104,2 Mrd. €.

Aufgabe

Die Karosserien moderner Autos werden zunehmend nicht mehr aus Ganzstahl, sondern in Hybrid-Bauweise gefertigt: Ein Werkstoff-Mix aus Stahl, Aluminium, Magnesium und Kunststoff ermöglicht geringes Gewicht und hohe Funktionalität.

Dieser Trend hat auch Auswirkungen auf die Karosseriereparatur in den Vertragswerkstätten. Denn Leichtmetallstäube sind entzündlich, und wenn ein Kfz-Mechaniker z. B. beim Schleifen einer Alu-Karosseriepartie nur zufällig auch ein benachbartes Blechteil trifft, entstehen Funken, die den Staub in Brand setzen können.

Lösung

Für diese Aufgabe und für den Kunden BMW hat Ruwac einen kompakten Sauger entwickelt, der auf die ansonsten übliche Nassabscheidung (bei der das Sauggut durch eine Flüssigkeit geleitet und damit „unschädlich“ gemacht wird) verzichtet. Statt dessen ist in einem kompakten, am Sauger montierten Behälter eine „Funkenfalle“ untergebracht, die nach einem rein mechanischen Prinzip arbeitet und etwaige Funken - bildlich gesprochen - zerschlägt. Dann folgt eine 5 m lange Beruhigungsstrecke, bevor das Sauggut in den Sammelbehälter eintritt. Umfangreiche Tests bei Ruwac und im BMW-Entwicklungszentrum zeigten, dass die Funkenfalle das Einsaugen wirksamer Zündquellen effektiv und zuverlässig verhindert.

Mit ihrer kompakten Bauform sind Ruwac-Sauger mit Funkenfalle geradezu ideal für den Werkstatt-Einsatz, zumal sie sich nicht nur für die Absaugung direkt an der Maschine eignen, sondern auch zum Aufsaugen von Stäuben. In diesem Fall arbeitet das Gerät ohne Funkenfalle; die Anschlüsse für Saugen und Absaugen sind verwechslungssicher ausgeführt.

Unsere Referenzen im Automotive

Ruwac Industriesauger DS1220 mit Funkenfalle im StaubEx-Bereich saugt entzündliche Aluminiumstäube bei BMW München.

BMW

Bei der Reparatur von Kfz-Karosserien mit Aluminium- oder Magnesium-Bauteilen muss berücksichtigt werden, dass Leichtmetallstäube entzündlich sein können. Ein Sauger mit „Funkenfalle“ macht die Stäube unschädlich – ohne Nassabscheider.

Ruwac Industriesauger DS1222 saugt Leiterplattenstäube bei Odelo in Kamp-Lintforth.

Odelo

Wie saugt man am besten GfK- und Leiterplattenstäube? Direkt an der Absaugstelle – mit einem Staub-Ex-Sauger.

Ruwac zeichnet sich durch seine individuellen und passgenauen Lösungen aus.

Noch nicht das passende gefunden? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

zum Ansprechpartner