Produkte> Modelle im Überblick > WSP2000
Ruwac Wassersauger WSP200 Ruwac Wassersauger WSP200 saugt Wasser bei Stüken in Rinteln. Ruwac Wassersauger WSP200 saugt Wasserreste bei Miele in Gütersloh.

WSP2000

  • Gleichzeitiges Saugen und Pumpen (optional, Ausführung nur mit Pumpe)
  • Luftbereifte Räder für optimale Beweglichkeit
  • Automatisches Abschalten des Saugmotors bei maximalen Füllstand als Übersaugschutz
  • Kraftvolles Saugen mit 1,2 kW
  • Große Bodenklappe für rasche Komplettentleerung
  • Einfache Entleerung mittels Kugelhahn
  • Höhere Motorleistung auf Wunsch lieferbar
  • Leichte Reinigung durch herausnehmbare Pumpe
01 Bodenfreiheit durch Ballonräder
Grafische Darstellung eines Ruwac USPs zeigt die Bodenfreiheit durch Ballonräder beim Wassersauger WSP2000
02 Pumpe leicht herausnehmbar
Grafische Darstellung eines Ruwac USPs zeigt die leicht herausnehmbare Pumpe beim WSP2000
03 Einfachste Entleerung durch Kugelhahn
Grafische Darstellung eines Ruwac USPs zeigt die einfachste Entleerung mittels Kugelhahn beim Wassersauger WSP2000
04 Bodenöffnung für Rest- und Grobschmutz-Entleerung
Grafische Darstellung eines Ruwac USPs zeigt die Bodenöffnung zur Schmutzentleerung beim Wassersauger WSP2000

Technische Daten

Gehäuse
GFK
Motorleistung (kW)
1,2
Spannung (V)
230
Unterdruck (mbar)
-230
Luftleistung (m³/h) (gemessen mit 3 m Schlauch)
174
Breite (mm)
690
Länge (mm)
820
Schutzart IP
x4
Fassungsvermögen (Liter)
45 – 100
Sauganschluss (mm)
50
Abpumpanschluss „Feuerwehr-Ausführung”
Storz-Kupplung (optional)
Pumpen-Motorleistung (kW)
0,83
Pumpenförderleistung bei 1m Förderhöhe (m³/h)
6,5
Max. Förderhöhe (m)
9,5