Ruwac header zur Ausbildung Industriekauffrau/Industriekaufmann

Industriekaufmann/-frau (M/W/D)

Industriekaufleute befassen sich mit allen kaufmännischbetriebswirtschaftlichen Prozessen und durchlaufen hierbei die Abteilungen Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Produktmanagement, Marketing, Zentrale/Empfang, Versand, Verkaufsinnendienst und Verkauf Export. Zusätzlich finden fachübergreifende Praktika in den Abteilungen Technik & Qualitätsmanagement-Qualitätssicherung statt.

<< zurück zur Übersicht

Fakten und Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss / Abitur
  • Neigung zu Verwaltungsarbeiten und kaufmännischem Denken
  • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung

Dauer der Ausbildung

  • 3 Jahre 

Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

  • Industriefachwirt/in
  • Wirtschaftsfachwirt/in
  • Betriebswirt/in etc.

Bewerbungsunterlagen

In der Regel wird eine schriftliche Bewerbung erwartet. Die Bewerber können die Bewerbung sowohl online per Mail oder über den Postweg einreichen.

Folgende Unterlagen gehören zu einer vollständigen schriftlichen Bewerbung:

Bewerbungsanschreiben
Tabellarischer Lebenslauf
Kopien der letzten Schulzeugnisse
Bescheinigungen von Praktika/Kursen
Bewerbungsfoto (auf freiwilliger Basis)

Nach einem internen Auswahlverfahren werden einzelne Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Nach einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch folgt ein kurzes Praktikum (1-2 Tage), um den Bewerbern und uns die Möglichkeit zu geben, sich besser kennenzulernen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ruwac Industriesauger GmbH
Anne-Marie Kienker
Westhoyeler Str. 25
49328 Melle

oder alternativ gerne per E-Mail an:
E-Mail: bewerbung(at)ruwac.de